Univ.-Prof. Dr. Dr.h.c. Paul Oberhammer

Univ.-Prof. Dr. Elisabeth Holzleithner

 

030287 SE Law and Literature: Ian McEwan, The Children Act (Kindeswohl)


2 Stunde(n), 4 ECTS-Punkte

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Blocklehrveranstaltung

Vorbesprechung: Mi, 10.10.2018, 12.00 - 14.00 Uhr, Sem41

Seminartermin: Di, 8.1.2019, 9.00 - 18.00 Uhr, Erika-Weinzierl-Saal, Hauptgebäude Universität Wien

 

 

 

Anmeldung

Persönliche Anmeldung mit Ihrer u:account-Mailadresse an petra.peirleitner@univie.ac.at.

Bitte übermitteln Sie ein aktuelles Sammelzeugnis und formulieren Sie einen Absatz zur Motivation für die Seminarteilnahme.

Inhalt

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Vertiefte Auseinandersetzung mit Law & Literature anhand eines aktuellen Romans.

Basierend auf dem Roman "The Children Act" von Ian McEwan (in deutscher Fassung "Kindeswohl") werden medizinrechtliche, familienrechtliche und prozessrechtliche Themen behandelt.

Art der Leistungskontrolle

Bewertung von Referat und aktiver Teilnahme am Seminar.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Referat, Diskussion, allenfalls Diplomseminararbeit.