Dr. Robert Fucik

Dr. Alexander Klauser

 

030542 KU Verhandeln für Juristinnen und Juristen


2 Stunde(n), 3 ECTS-Punkte

Blocklehrveranstaltung

Beschränkte Teilnehmerzahl: 30

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Anmeldung: ausschließlich über U:SPACE!

Termine:
Montag, 12.10.2020, 16.30-18.30 Uhr REWI-Hörsaal Schenkenstraße 8-10, 4. OG
Montag, 09.11.2020, 16.30-18.30 Uhr REWI-Hörsaal Schenkenstraße 8-10, 4. OG
Montag, 16.11.2020, 16.30-18.30 Uhr REWI-Hörsaal Schenkenstraße 8-10, 4. OG
Montag, 11.01.2020, 16.30-18.30 Uhr REWI-Hörsaal Schenkenstraße 8-10, 4. OG
Montag, 18.01.2020, 16.30-18.30 Uhr REWI-Hörsaal Schenkenstraße 8-10, 4. OG

Informationen zu den Verhandlungsterminen folgen in der LV.

Voraussetzungen für die Teilnahme

  • Status: aufgenommen im WFK Mediation und ADR;
  • und positiv abgelegte Diplomprüfung aus ZVR
  • und positive Absolvierung der LV Kommunikation in der Konfliktregelung

Inhalt

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziele (insbesondere): Vertiefte Kenntnisse und Verständnis der Interaktion in einer Zivilverhandlung, Umgang mit anderen Prozessbeteiligten
Inhalte (insbesondere): Vorbringen, Beweise und Beweiswürdigung, Verhandlungsführung, Fragetechnik, nötige aktionen in der Verhandlung, Rechtsbehelfe in der Verhandlung, Besonderheiten des Verfahrens außer Streitsachen
Kurzvorträge, Diskussion zu den Rechtsgrundlagen, Besuch der Verhandlungen, Erörterung der Eindrücke in der nächsten mündlichen LV-Einheit

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Berichte über die Eindrücke aus den besuchten Verhandlungen. Alle Hilfsmittel (außer copy &paste der Arbeiten von KollegInnen) sind erlaubt

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Zutreffende Wiedergabe des Geschehens, Reflexion der (Inter-)Aktionen aller Beteiligten. Je eingehender reflektiert, desto günstiger beurteilt

Prüfungsstoff

Regeln der ZPO zur mündlichen Verhandlung

Literatur

Bouhafa/Fucik/Kleindienst-Passweg/Rath, Verhandeln vor Gericht
Fucik/Klauser/Kloiber, ZPO oder Klauser/Kodek, ZPO oder Rechberger/Klicka, ZPO