Anmeldung zum Wahlfachkorb Mediation

Die Anmeldung zum WFK ist grundsätzlich nur nur in der Zeit vom 29.6.-3.8.2015 möglich!!!!

Die Anmeldung zum und die Aufnahme in den WFK Mediation ist Voraussetzung, um die darin angebotenen Spezial-Lehrveranstaltungen besuchen zu können. Dies ist notwendig, weil die Teilnehmerzahl der einzelnen Lehrveranstaltungen aus didaktischen Gründen und wegen der thematischen Besonderheit der Ausbildung begrenzt ist. Die Aufnahme erfolgt zu Beginn jedes Wintersemesters. Das Zeitfenster für die Bewerbung wird auf der Homepage bekanntgegeben. Die Bewerbung erfolgt mit einem kurzen Motivationsschreiben, einem Kurzlebenslauf und einem aktuellen Sammelzeugnis. Diese Unterlagen sind an die WFK-Koordinatorin unter mediation.wfk@univie.ac.at zu senden.

Bevorzugt aufgenommen werden jene StundentInnen, die im Studium bereits fortgeschritten sind, dh, sich zumindest im zweiten Studienabschnitt befinden. Der Hauptgrund ist, dass die Schwerpunktausbildung fächerübergreifend und vertiefend erfolgt. Es sollte daher zumindest die Grundausbildung des judiziellen Studienabschnittes bereits intensiv vorangetrieben werden.

Die Aufnahme in den WFK erspart nicht die Anmeldung zu den einzelnen LVen; diese hat daher, nach eigener Auswahl gesondert zu erfolgen.